06022/26 10 20

Internationale Reisejournalisten im Spessart-Mainland

Tourismusverband begrüßt Redakteure aus Großbritannien und den USA

Am 23.und 24. 08.2017 besuchten fünf internationale Reisejournalisten die heimische Tourismusregion Spessart-Mainland. Die Journalisten aus Großbritannien und den USA statteten auf Ihrer Recherche-Tour durch das Rhein-Main-Gebiet auch Miltenberg, Mespelbrunn und Aschaffenburg einen Besuch ab. Koordiniert wurde der Besuch vom Tourismusverband Spessart-Mainland. Das Programm startete mit einher Stadtführung in Miltenberg und einer anschließenden Erlebnisführung durch die FAUST-Brauerei. Am Nachmittag besichtigten die Journalisten des Wasserschloss Mespelbrunn und erlebten hautnah einen Überfall durch die Spessarträuber mit. Am Folgetag stand die Besichtigung Aschaffenburgs auf dem Programm.

Die Reiseredakteure schreiben sowohl für Zeitungen und Zeitschriften in den USA und Großbritannien sowie für Online-Auftritte und Reiseblogs. Der Tourismusverband Spessart-Mainland hofft auf zusätzliche Berichterstattung und touristisches Interesse im englisch sprachigen Ausland.

Suche
Karte
Katalog
aktuelles
Kontakt
Veranstaltungen