06022/26 10 20

Intern

Broschüren bestellen

Lesen Sie die Broschüren direkt hier online in dem Sie auf die Lupe klicken oder bestellen Sie diese kostenfrei an Ihre Wunschadresse.

Zu den Broschüren

InstaMeetFranconia im Spessart-Mainland

Begeisterte Fotografen unterwegs im Spessart und am Main

Am Samstag, den 7. August 2021, hat der Tourismusverband Spessart-Mainland in Kooperation mit dem Tourismusverband Franken erfolgreich im Spessart und am Main ein InstaMeet umgesetzt. Hierfür wurde ein Programm ausgearbeitet, welches der Tourismusverband gemeinsam mit dem Team der @igersfranconia (Instagram) veröffentlichte, um begeistere Fotografen in die Region einzuladen. Ein Shuttlebus brachte die Teilnehmer an verschiedene „Hidden-Spots“ der Region.

Der erste Stopp führte auf das Kloster Engelberg in Großheubach. Nicht nur das Kloster und die Kirche, sondern auch der einzigartige Ausblick über die Weinberge und die Landschaft, boten wunderbare Fotomotive für die Teilnehmer. Empfangen wurde die Gruppe von einem Pater, der den Besuch mit einer Führung abrundete.

Weiter ging es nach Freudenberg am Main, wo nach einem kurzen Spaziergang die Freudenburg von den Teilnehmern erreicht wurde. Sowohl die verschiedenen Perspektiven rund um die Burg als auch die herrliche Aussicht über den Main, gaben den Teilnehmer zahlreiche Möglichkeiten einzigartige Motive der Region mit der Kamera festzuhalten.

Den Abschluss fand die Tour in Marktheidenfeld, wo die Teilnehmer Gelegenheit bekamen, ihre ganz eigenen und individuellen Fotomotive zu entdecken. Das Franck-Haus oder die alte Mainbrücke, um nur einzelne zu nennen, waren unter den vielen Highlights der idyllischen Stadt. Gegen 16:30 Uhr endete das InstaMeet wieder am Ausgangspunkt der Tagestour.

Einige der Ergebnisse finden Sie sowohl auf unserem Instagram Account (@spessart_mainland) als auch den Seiten der Teilnehmer unter dem Hashtag #InstaMeet_Spessart-Mainland.
Der Tourismusverband freut sich über den Erfolg der Veranstaltung und bedankt sich herzlich bei den Teilnehmern und besonders beim Tourismusverband Franken, der mit seinen zahlreichen Erfahrungen die Planung und Umsetzung hervorragend unterstützte.

Wir hoffen, hiermit einen Beitrag zur weiteren Steigerung der Bekanntheit des Spessarts und des Mainvierecks zu leisten.

Hier der Link zum Beitrag des Tourismusverband Franken:
www.tourismusnetzwerk-franken.de/news/aus-unserer-arbeit/instameetfranconia-im-spessart-mainland

 

 

 

Suche
Karte
Katalog
aktuelles
Kontakt
Veranstaltungen