06022/26 10 20
26 Nov

Hörstationen an den Spessartwegen

Neuer Wander-Audioguide

Seit Herbst 2020 warten unsere Spessartwege mit einer Besonderheit auf: An über 40 Punkten entlang der Strecke können Sie unsere Wege hören! Diese Hörstationen sind kostenlos über die App „Hearonymus“ aufrufbar. An jeder Station weist ein Symbol darauf hin, dass hier weitere hörbare Informationen zur Verfügung stehen.

Lassen Sie Schneewittchen von ihrer Schwiegermutter berichten. Lauschen Sie einem Fuhrmann von seinem beschwerlichen Weg über den Eselsweg. Tauchen Sie ein in Legenden, Sagen und Räubergeschichten aus dem Spessart. Erfahren Sie Hintergründe, Wissenswertes und Lustiges zum Spessart, seinen Bauwerken, Städten und Sehenswürdigkeiten. Über eine Kartendarstellung wissen Sie immer, wo Sie sich befinden und können die Standorte der nächsten Hörstationen auf einen Blick erkennen.

So einfach geht’s: Laden Sie sich im App-Store oder im Play-Store die App „Hearonymus“ herunter. Der Download ist kostenlos! Suchen Sie dort nach dem Begriff Spessart oder Spessartwege. Wählen Sie „Gratis“ und „Download“. Schon haben Sie Ihren Audioguide für das Wandern auf den Spessartwegen zur Hand.

Hier finden Sie mehr Informationen und können den Hörstationen auch direkt lauschen.


Initiator des Projektes ist der Tourismusverband Spessart-Mainland in Kooperation mit dem Spessartbund und dem Archäologischen Spessartprojekt.

Das Projekt „Hörstationen an den Spessartwegen“ wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).

Suche
Karte
Katalog
aktuelles
Kontakt
Veranstaltungen