06022/26 10 20

Meldungen

Aktuelles aus Spessart und Mainland

Eröffnung des „Pfads der Achtsamkeit

Stadtprozelten eröffnet neuen Erlebnisweg

Am Samstag, 26.03.2022, um 10.00 Uhr wird in Stadtprozelten der „Pfad der Achtsamkeit“, ein Erlebnisweg mit Übungen aus Waldbaden und Qi Gong feierlich eröffnet. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz zwischen „Dreikreuz“ und „Sellgrund“

Shinrin Yoku – Waldbaden - Jeder spricht darüber, doch was versteckt sich eigentlich dahinter? In Stadtprozelten kann man es ab sofort herausfinden!
Hier wurde entlang der Gemarkungsgrenze von Stadtprozelten und Dorfprozelten ein ganz besonderer Erlebnisweg geschaffen, der nicht nur in das Waldbaden einführt, sondern auch für regionale Besucher wie Touristen interessant und attraktiv ist und gleichzeitig das Urtümliche der Landschaft erhält. Der „Pfad der Achtsamkeit“ führt die Besucher über acht Stationen („Acht-Samen“) durch den Stadtprozelt‘ner Wald und erklärt an den Stationen Übungen des Waldbadens und Qi Gongs zum Mitmachen.

Konzeptioniert wurde der „Pfad der Achtsamkeit“ von Gina Gehrig-Spanlang von der Tourismusinformation Stadtprozelten und Christiane Holzmeister von Lebens-Impuls. Letztere ist zertifizierte Waldbadebegleiterin und Qi Gong-Praktikerin und bietet zukünftig auch geführte Touren für Einzelpersonen wie auch Gruppen an.

Der „Pfad der Achtsamkeit“ ist eine Einladung an alle Besucher, sich auf diesen Weg einzulassen und unseren Spessartwald ganz neu zu erkunden und zu erleben.

Detaillierte Informationen erhalten Sie von:
Tourismusinformation Stadtprozelten
Hauptstraße 41, 97909 Stadtprozelten
Tel.: 09392-9847 222
info@stadtprozelten-tourismus.de
@kulturtourismusstadtprozelten

Suche
Karte
Katalog
aktuelles
Kontakt
Veranstaltungen