06022/26 10 20

Meldungen

Aktuelles aus Spessart und Mainland

Ardeas Seenwelt eröffnet

Neuer Lern- und Erlebnispfad am Kinzig-Stausee

Ab sofort heißt es: „Eintauchen in Adeas Seenwelt“. Am Kinzig-Stausee zwischen Bad Soden-Salmünsterund Steinau an der Straßeist eine einzigartige Lern- und Erlebnislandschaft für die ganze Familie entstanden für die der lateinische Name des Graureihers Pate steht.

An insgesamt 16 Stationen erfahren die Besucher auf einem ca. 6,5 Kilometer langen Rundwanderweg spielerisch mehr über die tierischen und pflanzlichen Bewohner des Stausees. Außerdem erläutern die Infotafeln die Funktionen des Stausees und der Staumauer.
Neben den Tafeln warten spannende Bewegungselemente, wie ein großer Boulder-Fisch, eine Seilbahn, Hüpfblätter oder eine Vogelbeobachtungsstation auf die kleinen und großen Entdecker. Austoben und gleichzeitig etwas lernen können Kinder am großen Wasserspielplatz, an welchem die Funktion der Staumauer noch einmal verdeutlicht wird.

Ziel ist es, die heimische Tier- und Pflanzenwelt für alle Generationen erlebbar zu machen und in der Natur ein Bewusststein für die Natur zu schaffen.

Für das kommende Jahr sind außerdem ein neuer Gastronomiebereich mit Aussichtsplattform und Biergarten geplant. Außerdem wird eine neue Steganlage realisiert, womit zukünftig auch wieder spannende Aktivitäten auf dem Wasser möglich sind, wie Tretbootfahren und Stand-Up-Paddeln.

Weitere Informationen zu Ardeas Seenwelt gibt es hier:  https://bit.ly/3mgVaP9

 

Suche
Karte
Katalog
aktuelles
Kontakt
Veranstaltungen