Service-Telefon: 06022/26 10 20
23.06.2017 Der größte Spessartchor, den es je gab: Schollbrunner Vereine laden Ende Juni zum Jubiläumsfest - Schollbrunn

250 Jahre Vereinsarbeit in Schollbrunn +++ Großes Jubiläumsfest vom 23. bis 26.06.2017 +++ Besonderer Höhepunkt: Chor-Event „Sing das Spessartlied“ am Freitagabend

Schollbrunn – 250 Jahre Vereinsarbeit in Schollbrunn: Dieses Jubiläum werden die Freiwillige Feuerwehr Schollbrunn und der Gesangverein 1907 e.V. Schollbrunn im Jahr 2017 gemeinsam feiern – die Feuerwehr dann im 140. Jahr ihres Bestehens, und auch der Gesangverein wird auf immerhin schon 110 Jahre aktive Vereinsarbeit zurückblicken. Beide Vereine wollen dieses große Ereignis gemeinsam vom 23. bis 26. Juni 2017 mit einem einzigartigen Fest zünftig feiern.
Besonderer Höhepunkt: Der große Chor-Event „Sing das Spessartlied“ am Freitagabend, 23. Juni 2017 um 19 Uhr auf dem Festgelände. Denn da werden die Schollbrunner den größten Spessartchor, den es je gab, mit bis zu 2.000 Sängerinnen und Sängern auf die Beine stellen und anschließend den Abend mit einem riesigen Wirtshaussingen dem Spessart widmen. Die Moderation übernimmt Eberhard Schellenberger, die Stimme von BR Heimat. Eröffnet wird das Jubiläumsfest durch den Schirmherren Dr. Markus Söder, bayerischer Staatsminister für Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat.

Alle Freunde der Vereinsarbeit und des Spessarts sind sehr herzlich zum größten Spessartchor, den es je gab, mit anschließendem Wirtshaussingen im Festzelt eingeladen. Für eine möglichst buntgemischte Chorbesetzung sind alle Vereine, die sich dem Spessart verbunden fühlen, alle Hobby-Sängerinnen und -Sänger aus der Region und nicht zuletzt alle Chöre in Schollbrunn willkommen.

Verantwortlich:

Jürgen Pfenning
1. Vorsitzender
Freiwillige Feuerwehr Schollbrunn
0 93 94 / 99 64 99

Tobias Pfenning
1. Vorsitzender
Gesangverein 1907 e.V. Schollbrunn
0 93 94 / 99 47 77


Veranstaltungstipp
2017-07-04
Badische Landesbühne: "Piraten!" ...
Wertheim
Betrieb der Woche