Service-Telefon: 06022/26 10 20
Veranstaltungssommer in Bad Soden-Salmünster


© Kur-und Freizeit GmbH Bad Soden-Salmünster


Der Veranstaltungssommer in Bad Soden-Salmünster kommt abwechslungsreich daher und hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Traditionell und zünftig geht es zu beim Schützenfest vom 30. Juni bis 2. Juli und, wenn der Vogel abgeschossen ist, gibt es am Ende ein neues Schützenkönigspaar.
Ein großes Jubiläumsfest steht am 8. und 9. Juli im Bad Soden-Salmünsterer Stadtteil Mernes an: Das 750jährige Dorfjubiläum wird mit vielen historischen Vorführungen gefeiert.
Ist es nicht Musik in den Ohren, nur dem Plätschern des Wassers zuzuhören? Wem das nicht ganz reicht, der darf sich über die zweiten „Wasserspiele“ vom 13. bis 19. Juli freuen. Die Arena in der Salz wird zur stimmungsvollen Naturbühne für begabte Künstler der verschiedensten Genres – von entspannt-chillig über Cover-Sound bis hin zu Klassik und Irish Folk – jeden Tag ein anderes Musikerlebnis, eine ganze Woche lang. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, bei schlechten Wetterverhältnissen steht das Spessart FORUM in der Spessart Therme zur Verfügung.
Die behutsam sanierte Altstadt von Salmünster wird immer am ersten Samstag im August zur Freiluftbühne beim Altstadtfest. Am 5. August ist es wieder soweit – viel Live-Musik, allerhand zu essen und trinken – Sommerstimmung pur!
Den Abschluss der Festsaison in Bad Soden-Salmünster bildet das Brunnenfest, das am 2. Augustwochenende im Kurpark stattfindet. Lichterglanz, traditionelles Salzsieden, Salzprinzessin und Musik, gekühlte Getränke und Leckeres vom Grill – die gute Laune kommt da von selbst.

Kontakt und Informationen:
www.badsoden-salmuenster.de

Veranstaltungstipp
2017-07-09
In der Freilichtproduktion folgen wir vergnügt und ...
Großostheim
Betrieb der Woche