Service-Telefon: 06022/26 10 20
Aschaffenburger Gitarrentage

Aschaffenburger Gitarrentage

Vom 4. März bis 8. April 2017 finden zum 38. Mal die Aschaffenburger Gitarrentage statt, die eine der ältesten und bedeutendsten Veranstaltungsreihen ihrer Art sind.

Auch im 38. Jahr ihres Bestehens besticht das Festival mit einer gelungenen Auswahl an anspruchsvollen und abwechslungsreichen Konzertveranstaltungen. In verschiedenen Ensembles finden sich internationale Stars der Gitarrenszene zusammen und bilden gemeinsam mit Schülerkonzerten, dem Großostheimer Gesprächskonzert und Konzerten des internationalen Wettbewerbs für Kammermusik mit Gitarre ein einzigartiges Festivalprogramm.

Den Auftakt macht die lebende Legende der Gitarrenwelt Sergio Assad mit dem eigens für die Gitarrentage komponierten Werk „Das Außergewöhnliche Konzert“ (für Kammerchor und vier Gitarren). Zugegen sind unter anderem auch der Flamenco-Meister Rafael Cortés und der umjubelte spanische Gitarrist Rafael Aguirre.

Kontakt und Informationen: Kulturamt Aschaffenburg Dalbergstraße 9, 63739 Aschaffenburg Tel.: 06021-330 1422, kulturamt@aschaffenburg.de www.stadttheater-aschaffenburg.de

 

Bild: © Städtische Musikschule Aschaffenburg

Veranstaltungstipp
2017-04-02
Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag.
Lohr a. Main
Betrieb der Woche