Service-Telefon: 06022/26 10 20
3-Länder-Rad-Event im Odenwald


© LRA Mannheimer Morgen/LRA Miltenberg

Der 3-Länder-Radweg, der auf 225 erlebnisreichen Kilometern durch den hessischen, bayerischen und badischen Odenwald führt, war im Jahr 1999 die Inspiration für das ersten 3-Länder-Rad-Event.
Nun schon zum 18. Mal erwarten die rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer drei abwechslungsreiche Radtage und ein schönes Gemeinschaftserlebnis, in diesem Jahr vom 31. Juli bis 2. August.
Die Organisatoren legen jedes Jahr Wert auf einen immer wieder neuen Streckenverlauf. Gleich schön bleibt die Landschaft, die bewaldeten Berge des Odenwaldes, romantische Flusslandschaften und malerische Orte mit gemütlichem Fachwerk.
„Den Odenwald kulinarisch erleben“ – unter diesem Motto werden in diesem Jahr regionale Produkte, Grünkern, Wein und vieles mehr geboten.
Gestartet wird am Montag, den 31.Juli um 9 Uhr im bayerischen Obernburg am Main. Etappenziel ist Walldürn (76 km). Von dort radeln die Teilnehmer am Dienstag weiter in den hessischen Odenwald bis nach Reichelsheim (77 km). Der dritte Tourtag führt die Radler nach Großostheim, in Obernburg schließt sich die Rundtour mit großem Abschluss am Kirchplatz.
Die Veranstalter bieten ein Komplettangebot, einschließlich zwei Übernachtungen mit Frühstück, Tourbegleitung, Besichtigungen und Musik am Abend. Der Gepäcktransfer ins Hotel ist ebenso gewährleistet. Auch Tagesteilnehmer sind herzlich willkommen. Die Tour ist geeignet für Trekkingräder und Mountainbikes, nicht für Rennräder. Eine gute Kondition ist erforderlich. Ein Rücktransfer von Radfahrer und Rad zum Ausgangspunkt ist für die Tagesteilnehmer an jedem Abend organisiert.

Informationen und Prospekte zum Tourenverlauf

Touristinformation Landkreis Miltenberg
Tel. 09371 / 501 502,
www.landkreis-miltenberg.de

Veranstaltungstipp
2017-06-30
Zum achten Mal lädt das malerische Ambiente des Bad ...
Bad Orb
Betrieb der Woche