Service-Telefon: 06022/26 10 20
Bad Orber Kurparkfest mit Parkbeleuchtung und Feuerwerk


© Bad Orb Marketing GmbH


Der Bad Orber Kurpark ist am 22. und 23. Juli 2017 wieder Anziehungspunkt für Gäste aus der gesamten Region. Neben der traditionellen Parkbeleuchtung am Samstagabend mit großem Feuerwerk, genießen Besucher am Sonntag den
ganzen Tag musikalische Unterhaltung am Musikpavillon im Bad Orber Kurpark.
Wie in jedem Jahr ist die traditionelle Parkbeleuchtung am Abend ein fester Programmpunkt des zweitägigen Festes. Viele fleißige Helfer stellen ab 19:30 Uhr über 10.000 Windlichter auf, die den Kurpark in ein buntes Lichtermeer verwandeln.
Gegen 22:30 Uhr beginnt das große Feuerwerk über dem Kurpark. Farbenprächtige Motivbilder und Spezial- und Figurenbomben begeistern die Besucher. Einen grandiosen Abschluss des Samstagabends bildet der Einsatz von mehreren Blitzknallbombetten und Bomben, die den Kurpark hell erleuchten.
Am Sonntag beginnt das Kurparkfest mit einem musikalischen Frühschoppen.
Die Freunde des Bad Orber Gradierwerks e. V. bringen den Besuchern auf der Märchenwiese die hohe und geschichtsträchtige Kunst des Salzsiedens näher.
Der Eintritt zur Parkbeleuchtung am Samstagabend ab 18 Uhr kostet für Erwachsene 5,- Euro, für Kur-/Gästekarten-Inhaber 3,- € und Kinder erleben das Farbenspektakel für 2,- Euro. Am Samstagnachmittag und Sonntag ist der Eintritt frei.

Kontakt und Informationen:
Bad Orb Marketing GmbH, Kathryn Weppe
Tel. 06052 83-31,
weppe@bad-orb.info
www.bad-orb.info

Veranstaltungstipp
2017-07-01
Entwicklung einer großen Seenlandschaft im ...
Großostheim
Betrieb der Woche